Veranstaltungstipps Kultur

Bild von

Kultur Veranstaltungstipps

Bild - Disney In Concert

Disney In Concert

Dreams come true

Erleben Sie wie Disney Träume wahr werden und genießen Sie die zauberhaften Welten großartiger Filmmusik. Ab März 2020 wird die neue Show „Dreams Come True“ aus der erfolgreichen „Disney in Concert“-Reihe zu sehen und vor allem zu hören sein. Pop-Sängerin Mandy Capristo wird als Stargast bei der kommenden Show dabei sein und gemeinsam mit dem Hollywood-Sound-Orchestra die schönsten Disney Songs auf der Bühne live performen.
Bild - Ben Becker: Ich, Judas

Ben Becker: Ich, Judas

Einer unter euch wird mich verraten

Ben Becker sucht mit seiner Interpretation des Judas nicht nur den Widerstand gegenüber Feindbildern, Vorverurteilungen und falschen Gewissheiten. Er spielt Judas genau dort, wo die Fragen des Glaubens und Zweifels, der Erlösung und Verdammnis ihren Ort haben, in Gottes Haus. Die Musik und sakrale Wucht der Orgel, gespielt von Domorganist Andreas Sieling, lassen Ben Beckers Judas-Verteidigung vollends zum Ereignis werden.
Bild - Der große Loriot Abend

Der große Loriot Abend

Die besten Sketche live!

Die besten musikalischen und szenischen Sketche. DER GROSSE LORIOT ABEND. Thorsten Hamer mit Ensemble und Band. Loriot - ein Meister des Alltagshumors. Vicco von Bülow, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Loriot, genauer Beobachter des Alltags, hat Humorgeschichte geschrieben und viele unverwüstliche, witzige Kostbarkeiten hinterlassen.
Bild - Flying Bach

Flying Bach

10 Jahre Jubiläum

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister FLYING STEPS gemeinsam mit Opernregisseur Christoph Hagel in ihrer Show FLYING BACH. 2010 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichsten Crossover-Show in der Neuen Nationalgalerie in Berlin ihr Debüt und sind seither fast nonstop auf dem gesamten Globus unterwegs.
Bild - Bachfest Leipzig

Bachfest Leipzig

2020

Vom 11. bis 21. Juni 2020
Bild - Axel Hacke liest

Axel Hacke liest

... aber was liest er denn?

Hacke liest – aber was liest er denn? Das lässt sich vorher nicht so genau sagen, denn Hackes Prinzip ist, alle seine Texte mit auf die Bühne zu bringen und erst im Laufe des Abends zu entscheiden, welche er vorträgt: Klar ist, dass er aus seinem neuesten und sehr aktuellen Buch liest: „Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen“.
Bild - Schwanensee

Schwanensee

Russisches Nationalballett Moskau

Die einzigartige Musik von Tschaikowskis, gepaart mit atemberaubenden Tänzen und einer märchenhaften Handlung. Das Russische Nationalballett aus Moskau präsentiert den beliebtesten Ballettklassiker aller Zeiten in einer atemberaubenden Darbietung. Liebe und Sehnsucht, Einsamkeit und Eifersucht, Wut, Schmerz und Glück – „Schwanensee“ ist Gefühlsausdruck ohne Worte. Musik und Tanz vereinigen sich hier zu einer neuen Sprache, die jeder unmittelbar versteht.
Bild - Die himmlische Nacht der Tenöre

Die himmlische Nacht der Tenöre

Klassik-Konzert der Extraklasse

Die musikalische Reise in das Mutterland großer Opernkomponisten, nach Bella Italia, dauerte leider nur zwei Stunden. In dieser Zeit servieren Georgios Filadelfefs, Boris Taskov und Georgi Dinev – ein Grieche und zwei Bulgaren – sowie ein vierköpfiges Kammerorchester aber eine vortreffliche Hommage an bedeutende musikalische Meisterwerke.
Top-Event
Bild - André Rieu

André Rieu

Tour 2020

Es gibt wohl kaum einen Musiker, der Fans jeder Altersklasse international so sehr begeistert wie André Rieu. Seit mittlerweile über dreißig Jahren tourt der André Rieu um die ganze Welt! Der Weltstar ist anlässlich seines 70. Geburtstags auf großer Geburtstagstournee. Sechzehn romantische, festliche Konzertabende mit einem ganz besonderen Programm. André Rieu performt mit seinem Orchester wie gewohnt die schönsten Titel aus Film, Musical, Oper und natürlich vielen herrliche Walzer.
Bild - $ick: Kalter Entzug

$ick: Kalter Entzug

Das letzte Mal Shore, Stein, Papier

Erzählungen zum Thema „Kalter Entzug - Das letzte Mal Shore, Stein, Papier“