Veranstaltungen Bad Alexandersbad

Finde Dein Event im Veranstaltungskalender Bad Alexandersbad

Veranstaltungen im Raum Bad Alexandersbad ab heute

Freitag, 3. Februar 2017

Günter Grünwald

Günter Grünwald

Deppenmagnet

Ist das Kabarett? Ist das Comedy? Ist das ein Einbauschrank? Am Ende des Tages (um hier mal die blödeste Floskel des noch jungen Jahrtausends zu verwenden) ist mein neues Programm eine Mischung aus allem.

Mittwoch, 8. Februar 2017

Forever Queen

Forever Queen

performed by QueenMania

Zu dieser Veranstaltung ist leider keine Beschreibung vorhanden :(

Samstag, 11. Februar 2017

TIPP

The 12 Tenors

THE 12 TENORS - Musik ohne (Alters-)Grenzen. In den vergangenen Jahren begeisterten sie ihr Publikum in Europa, China und Japan - nun verneigen sie sich mit einer ganz besonderen Show vor der Musik und ihrem Publikum!....

Freitag, 24. März 2017

Montag, 27. März 2017

Freitag, 31. März 2017

Six Pack: Tschingderassabumm

Jubiläumsshow

Zu dieser Veranstaltung ist leider keine Beschreibung vorhanden :(

Samstag, 15. April 2017

Robin Hood Junior

Robin Hood Junior

Das Musical

THEATER LICHTERMEER. präsentiert:. Die Abenteuer des jungen. ROBIN HOOD. Das Theater Lichtermeer entführt sein Publikum ins Zeitalter der Ritter und Prinzessinnen, in eine Zeit, in der die Wälder noch voller Magie und die Gr...

Mittwoch, 31. Mai 2017

Heidi (Premiere)

Heidi (Premiere)

Das Schicksal eines Waisenkindes: HEIDI, das weltberühmte Kinderbuch, endlich auf der Luisenburg, in einer vollkommen neuen Version aus Schauspiel, Musik und Tanz in der Inszenierung von "Wikinger"- Regisseurin Eva-Maria Thöny.

Donnerstag, 1. Juni 2017

Heidi

Heidi

Das Schicksal eines Waisenkindes: HEIDI, das weltberühmte Kinderbuch, endlich auf der Luisenburg, in einer vollkommen neuen Version aus Schauspiel, Musik und Tanz in der Inszenierung von "Wikinger"- Regisseurin Eva-Maria Thöny.

Sonntag, 4. Juni 2017

Heidi

Heidi

Das Schicksal eines Waisenkindes: HEIDI, das weltberühmte Kinderbuch, endlich auf der Luisenburg, in einer vollkommen neuen Version aus Schauspiel, Musik und Tanz in der Inszenierung von "Wikinger"- Regisseurin Eva-Maria Thöny.