Diese Veranstaltung hat bereits am 28. März 2020 statt gefunden. Andere Termine anzeigen

Ben Becker: Ich, Judas

Einer unter euch wird mich verraten

Samstag
28. März 2020
Alle Termine
Beginn: 20:00 Uhr
eventfinder übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Aktualität der Angaben.
Alle bisherigen Shows restlos ausverkauft: Aufgrund des überwältigenden Erfolges gibt es bundesweite Zusatztermine 2019 von Ben Beckers Solo-Performance „Ich, Judas“. Das ursprünglich nur für eine einmalige Aufführung geplante Programm erfährt seit der Premiere im November 2015 einen großartigen Zuspruch bei Publikum und Fachwelt.

Judas, sein Name steht für Verrat. Seine Geschichte ist eine der Schuld ohne Vergebung. Er ist der einzige Feind, für den es keine Liebe gibt, der Meistgehasste, Meistverfolgte und Verteufelte: Judas, der Jünger Jesu, der Gottes Sohn mit seinem Kuss verrät und ans Kreuz liefert. Ben Becker übernimmt seine Rolle.

Der Fall Judas muss neu aufgerollt werden. Eine Geschichte wurde überliefert, ein Urteil gefällt, ein Sündenbock gebrandmarkt für die Ewigkeit. Doch die Geschichte stimmt so nicht, das Urteil ist falsch. „Was war denn zu verraten“, fragt Judas in seiner Verteidigungsrede, „ Jesus‘ Aufenthaltsort? Den kannten Tausende. Sein Großes Geheimnis, dass er Gottes Sohn sei? Das hat er selbst gesagt, vor allen Leuten!“ Und das ist nur der Anfang von vielen Unstimmigkeiten einer Geschichte, die mehr geglaubt als befragt wurde.

Das Bild von Judas, dem Verräter, ist ein Vorurteil mit den fatalsten Folgen: Antisemitismus, Judenverfolgung, Glaubenskriege. Ben Becker erhebt seine Stimme für einen, der auserwählt war, den Anti-Christen zu spielen, um Jesus zum Messias zu machen. „Judas ist nichts ohne Jesus … Aber Jesus ist auch nichts ohne Judas“, so die radikale Erkenntnis von Walter Jens, der in seinem Judas-Monolog die moralischen Gewissheiten jahrtausenderlanger Frömmigkeit erschüttert. Eine gigantische Aufgabe für einen Schauspieler: Hier steht einer auf gegen alle in einem verzweifelten Kampf um späte Gerechtigkeit. „Ich, Judas“ ist das existentielle Plädoyer für einen Verdammten, die Korrektur des größten Fehlurteils der Glaubensgeschichte und der Widerruf eines Irrtums, der die Welt gespalten hat.

Ben Becker sucht mit seiner Interpretation des Judas nicht nur den Widerstand gegenüber Feindbildern, Vorverurteilungen und falschen Gewissheiten. Er spielt Judas genau dort, wo die Fragen des Glaubens und Zweifels, der Erlösung und Verdammnis ihren Ort haben, in Gottes Haus. Die Musik und sakrale Wucht der Orgel, gespielt von Domorganist Andreas Sieling, lassen Ben Beckers Judas-Verteidigung vollends zum Ereignis werden.

Künstler / Mitwirkende

Ben Becker

Folgende Veranstaltungen könnten Dich auch interessieren

Oliver Pocher: SCHONUNGSLOS

25 Apr

Oliver Pocher:...

durchgeklickt

Im Zeitalter von Shitstorms und Political Correctness füllen verbale Auswürfe die digitale Cloud wie Spam Mails den Papierkorb. Schonungslos macht jedermann von seinem Social Media gegebenen Recht auf Meinungsäußerung Gebrauch....


  • 25.04.2020
  • 20:00
Massachusetts

07 Mai

Massachusetts

Die BEE GEES – eine Legende. MASSACHUSETTS – die Tribute - Show auf dem besten Weg dahin. Die Hits der drei Brüder Robin, Maurice und Barry Gibb brachen alle Rekorde. Jetzt sind es wieder drei Brüder - Walter, Davide und Pasqua...


  • 07.05.2020
  • 19:30
Das Kriminal Dinner

15 Mai

Das Kriminal D...

Krimidinner für Jung und Alt

Man sagt ja: „Am Ende war es immer der Gärtner.“ Vergessen Sie den Mann mit dem grünen Daumen – bei unserem Krimidinner sind die Mordfälle wesentlich spannender und die Motive undurchsichtig bis zum Schluss. Je später der Abend...

Luke Mockridge

06 Jun

Luke Mockridge

Welcome to Luckyland

Luke Mockridge setzt Live-Tour 2020 fort
Zahlreiche Zusatztermine mit „WELCOME TO LUCKYLAND“

WELCOME TO LUCKYLAND heißt es auch 2020! Über 330.000 Fans haben das aktuelle Programm bereits gesehen. Nachdem die Shows in...

German MMA Championship

27 Jun

German MMA Cha...

GMC 25

Bülent Ceylan

15 Aug

Bülent Ceylan

Luschtobjekt

Von der „Generation Instagram“ lernen, heißt siegen lernen! Deswegen zeigt BÜLENT seinem Publikum nicht die kalte Schulter, sondern die rasierte Brust. Bülent macht sich zum LUSCHTOBJEKT! Optik statt Inhalt, Nippel statt Nietzs...

SDP

17 Sep

SDP

Zu ihrer letzten Tour pilgerten insgesamt mehr als 130.000 Fans, die Jubiläums- Show in der Berliner Wuhlheide im August 2019 mit 17.000 Besuchern war nach nur 20 Tagen restlos ausverkauft. Was lang ersehnt wurde, ist nun endli...

SIXX PAXX feat. Marc Terenzi

27 Mär

SIXX PAXX feat...

SIXX in the City Tour 2020/21

Ein Mr. Big ist nicht genug? Kein Problem! Bei der „SIXX in the city“-Tour gehen gleich zehn Typen mit euch auf Tuchfühlung. Die heißesten Männer Europas und der Rockstar Marc Terenzi warten nur darauf, euch den besten Abend eu...