ABGESAGT - Diese Veranstaltung wurde abgesagt
Diese Veranstaltung hat bereits am 24. Februar 2021 statt gefunden. Andere Termine anzeigen
Mittwoch
24. Februar 2021
Alle Termine
Beginn: 20:00 Uhr
Werbung
eventfinder übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Aktualität der Angaben.
The 1975 aus Manchester besitzen eine seltene Gabe: Sie schreiben anspruchsvolle Songs, aber mit ausgeprägtem Hit-Potenzial. Damit gelang ihnen, was gerade in der britischen Medienwelt eher selten ist: Sie sind ebenso Massenphänomen wie Kritikerliebling. Diesem Umstand verdankt die Band einen kometenhaften Aufstieg. Alle drei bislang erschienenen Alben stiegen sofort an die Spitze der UK-Charts, und sogar die Spitzenposition der US-Billboard Charts konnte geknackt werden. Im Mai 2020 hat die Band ihr viertes Album „Notes on a Conditional Form“ veröffentlicht und auch dieses besetzte Platz 1 der UK Charts.

Die Historie von The 1975 verzeichnet zwei unterschiedliche Phasen. Die erste beginnt bereits 2002, als sich aus den vier Schulfreunden Matthew Healy (Gesang, Gitarre), Adam Hann (Gitarre), Ross Macdonald (Bass) und George Daniel (Schlagzeug) eine Schülercombo gründet, die zunächst eine beachtliche Vielzahl an unterschiedlichen Genres ausprobiert. Konzertbesucher dieser frühen Zeit erinnern sich, dass The 1975 damals auf fast jedem Konzert anders geklungen haben – zwischen US-R'n'B und Garage-Punk scheint es kaum einen Stil zu geben, den sie als Bandsound nicht einmal ausprobiert hätten. Zehn Jahre lang arbeiten die vier an der Manifestation ihres ureigenen Sounds. Dieser lange Vorlauf erklärt, warum die Band in der Gegenwart derart selbstverständlich zwischen Indie und Pop, Synthie-Sounds und rauen Gitarren, anspruchsvollem Songwriting und großer Hymnenhaftigkeit changiert.

Seit Veröffentlichung ihrer ersten EP „Facedown“ im Jahr 2012 nimmt die zweite Phase ihren Lauf: Ihr Aufstieg zu Indie-Pop-Weltstars, denen die Kritik nachsagt, wie kaum eine zweite Band den gegenwärtigen Zeitgeist einzufangen. Es gibt kaum ein Lied von The 1975, das nicht auf die eine oder andere Weise gesellschaftliche Themen aufgreift. The 1975 sind damit zwar keine politische Band im klassischen Sinne, für eine Formation mit einem derart großen Hitpotenzial besitzen sie aber dennoch eine ausgeprägte gesellschaftliche Ader, die zur wichtigen Bedeutungsebene wird.

Auf die erste EP folgen innerhalb weniger Monate mit „Sex“ und „Music for Cars“ noch zwei weitere, sowie 2013 dann das selbstbetitelte Debütalbum; dies genügt, um in Großbritannien einen Hype auszulösen, wie man ihn seit dem Aufstieg von The Libertines nicht mehr erlebt hat. Vom Feuilleton bis zum Hit-Radio sind sich alle einig: The 1975 sind die Band der Gegenwart. 2016 und 2018 veröffentlichen sie mit „I Like It When You Sleep, for You Are So Beautiful Yet So Unaware of It“ und „A Brief Inquiry into Online Relationships“ zwei weitere Longplayer, die beide in England an die Spitze und in den USA in die Top 5 steigen. „Notes on a Conditional Form“ steht dem in Nichts nach. Im Februar 2021 werden Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München live erleben können, dass The 1975 schon wieder eine ganze Reihe neuer Hits und Fan-Favoriten abgeliefert haben.


Künstler / Mitwirkende

The 1975

Folgende Veranstaltungen könnten Dich auch interessieren

Krimidinner

19 Mär

Krimidinner

Sherlock Holmes und der Fl...

Haben Sie eine Einladung zur Teilnahme am jährlichen Maskenball von Darkwood Castle erhalten? Herzlichen Glückwunsch und willkommen zum Highlight der schottischen Ballsaison. Dekoriert mit einem köstlichen 4-Gänge-Menü! Das Kos...

Elvis - Das Musical 2020/21

22 Apr

Elvis - Das Mu...

Das Musical

Erstklassige Bühnenkünstler/innen und die "Las Vegas Showband" schaffen ein unvergessliches Musicalerlebnis. Die großen Hits von Elvis werden live gespielt und präsentiert. Die Integration von echten Zeitzeugen und Gefährten ma...


  • 22.04.2021
  • 20:00
eventfinder
bei Instagram
Folgen
STAHLZEIT

30 Apr

STAHLZEIT

Die RAMMSTEIN Tributband

Mit riesig großem Aufwand kreiert die RAMMSTEIN Tributband seit Jahren Konzert-Shows in Perfektion. Vollkommen zu Recht wird STAHLZEIT als die Nr. 1 der Tribute Shows geadelt. Feuer, Schweiß und diese einzigartige Kraft: Keine ...


  • 30.04.2021
  • 20:00
Alain Frei

02 Sep

Alain Frei

Grenzenlos

Was darf Humor? Diese Frage stellt sich der in der Schweiz geborene Comedian in seinem neuen Bühnenprogramm. Seine Antwort: Alles. Ganz nach der Devise Grenzenlos! Mit Witz und ausreichend Selbstironie ist er ganz nah am Zeitge...


  • 02.09.2021
  • 20:00
Remode

17 Dez

Remode

The Music Of Depeche Mode

Das Motto der Depeche Mode Tributeband lautet "Das Original ist der Gral". Mit einer soliden Grundlage aus Gitarre, Bass und Drums hat Remode mittlerweile eine treue Fangemeinde die von Tag zu Tag wächst. Keine andere Tributeb...


  • 17.12.2021
  • 20:00
The Music of Harry Potter

21 Mär

The Music of H...

live in Concert

Harry Potter begeistert seit vielen Jahren Groß und Klein in der ganzen Welt. Die Konzert-Show garantiert eine ganz besondere Nacht und fasst die musikalischen Höhepunkte der Filme zu einem einzigartigen Erlebnis zusammen. Dank...

Ralf Schmitz

09 Mai

Ralf Schmitz

Schmitzefrei

Ein Abend „Schmitzefrei“ ist deutlich entspannender als alle Hardcore Globetrotteln! Der sympathische Schuldirektor des Wahnsinns erlöst uns mit seinem Programm für ein paar wertvolle Stunden aus dem Stress des Alltags. Das Pub...


  • 09.05.2022
  • 20:00
Ines Anioli

15 Mai

Ines Anioli

Goddess

In ihrem neuen Programm gibt Ines Anioli richtig Gas. Comedy mit Haltung, Geist und Seele. Wie klappt Selbstliebe? Wie kann man die innere „Goddess“ rausholen? Und wie findet man seinen Weg raus aus der Sche…e? Ines stellte sic...


  • 15.05.2022
  • 20:00