Diese Veranstaltung hat bereits am 1. Juli 2019 statt gefunden. Andere Termine anzeigen
Montag
1. Juli 2019
Alle Termine
Beginn: 20:00 Uhr
Werbung
eventfinder übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Aktualität der Angaben.
Meisterwerke relaxter Rockmusik
Virtuoser Mark Knopfler auf Tour!
Mr. Dire Straits von Mai bis Juli 2019 live
The Sultan of Swing in Köln, Berlin, Hannover, Hamburg, Wien, Oberhausen, Stuttgart, Leipzig, Mannheim und München
Neues Album "Down The Road Wherever"


Der virtuose Mark Knopfler geht mit seinen Meisterwerken relaxter Rockmusik auf große Tour. Seine Konzertreise, die ihn auch nach Deutschland und Österreich führt, präsentiert Songs seines neuen Albums "Down The Road Wherever", eine Auswahl aus seinen Soloalben und selbstverständlich auch die markanten Hits der 20-jährigen Dire Straits-Ära. Vom 13. Mai bis 7. Juli sind Köln, Berlin, Hannover, Hamburg, Wien, Oberhausen, Stuttgart, Leipzig, Mannheim und München die Stationen.

Mark Knopfler hat der populären Musik mit vielen seiner Songs immer wieder wichtige Impulse geliefert. Als genialer Gitarrist, Sänger und Songschreiber von Dire Straits, die sicher zu den größten Rockbands aller Zeiten gehören, erlangte er Weltruhm. Seine zehn Soloalben knüpfen an die von ihm begründete Songtradition an und verbinden beide Schaffensperioden zu begeisternden Live-Erlebnissen. Mit rund 120 Millionen Alben zählt er zu einem illustren Kreis von Interpreten, die überragender Erfolg und bleibende Bedeutung auszeichnet. Auf den mehrfachen Grammy-Gewinner trifft die Bezeichnung Superstar wirklich zu, obwohl er sich nie als solcher geriert. Seine Musik bezeichnete ein Kritiker treffend als "Gegenentwurf zum hektischen Popzirkus, der selbst zum Welterfolg avancierte".

Mark Knopfler, der kreative Dreh- und Angelpunkt der Dire Straits, wird von vielen Experten als Schlüsselinterpret der Rockgeschichte eingestuft. Er prägte einen einzigartigen Gitarrenstil und den für ihn typischen Sprechgesang, der dennoch eindrucksvolle melodische Züge trägt. Er gilt als ironischer Geschichtenerzähler, der ein Schicksal in drei bis vier Strophen auf den Punkt bringen kann. Sein Å’uvre spiegelt Vielseitigkeit und Schaffenskraft des in Glasgow geborenen Musikers, der in Englisch promovierte, Vorlesungen hielt und seine akademische Karriere schließlich gegen die Gitarre eintauschte.

Die Alben "Dire Straits", "Communiqué", "Making Movies", "Love over Gold", "Brothers in Arms" und "On every Street" sind Meilensteine der Rockmusik. Songs wie "Sultans of Swing", "Money for Nothing", "Brothers in Arms", "Romeo and Juliet” oder "Walk of Life” wurden zu Hymnen ihrer Generation. Mark Knopfler schrieb zahlreiche Filmsoundtracks wie "Princess Bride", "Letzte Ausfahrt Brooklyn", "Local Hero", "Metroland", "Wag the Dog" und "A Shot at Glory". Die Soloalben "Golden Heart", "Sailing to Philadelphia" mit der Supersingle "What it is", "The Ragpicker`s Dream", "Shangri-La", "Kill to get Crimson", "All the Road Running" und "Get Lucky" lieferten neue Akzente, bauen jedoch gleichzeitig auf die besten Tugenden und Rezepte der Erfolgsgeschichte von Dire Straits auf. Erwähnenswert sind Kooperationen mit Eric Clapton, Randy Newmann, Bob Dylan, Van Morrison und Emmylou Harris.

Jetzt packt Mr. Dire Straits erneut die Gitarren für seine Solotour, begleitet von zehn absoluten Ausnahme-Musikern, darunter natürlich Keyboarder Guy Fletcher, sein engster Gefährte aus Dire Straits-Tagen. Weiterhin befinden sich in seiner Entourage seine musikalischen Kollaborateure der letzten zwei Jahrzehnte: Richard Bennett (Gitarre), Jim Cox (Piano), Mike McGoldrick (Pfeife und Flöte), John McCusker (Geige und Zither), Nigel Hitchcok (Saxophon), Tom Walsh (Trompete), Glenn Worf (Bass), Danny Cummings (Trommeln) und Ian Thomas (Schlagzeug).

Seine bekanntesten Songs wie "Sultans of Swing", "Romeo and Juliet", "Brothers in Arms" oder "What it is" hat Mark Knopfler sicher im Gepäck. Und wer ihn kennt, weiß, dass es ihm immer gelingt, seine spezielle Magie über die Rampe zu bringen.

Folgende Veranstaltungen könnten Dich auch interessieren

Erotik Szene Markt

27 Jul

Erotik Szene M...

(Das Original)

Am 27. & 28.07.2019 wieder zu besuch in der Turbinenhalle Oberhausen. Ein Markt für alle Ü18. Erotikartikel, BDSM, Fetisch, Gothic, Steampunk, Cosplay & Fantasy.


  • 27.07.2019
  • 15:00
Painful Darkness

27 Jul

Painful Darkness

Fetisch-BDSM-Play Gothic R...

Der Auftakt zum ersten Erotik Szene Festval in NRW. 2 Gothic Rock Bands, 2 Top Szene DJ`s, 1 Mega Bondage Show... Zeitgleich der Erotik Szene Markt.


  • 27.07.2019
  • 20:00
Sascha Grammel

26 Aug

Sascha Grammel

FAST FERTIG!

Alle mal kurz das Besteck weglegen: Sascha Grammel's neues live-Programmel ist "FAST FERTIG! "Nee, Moment, es heißt " FAST FERTIG!" .. Und das neue Programm ist selbstverständlich zum großen live-Tourstart im Mai 2019 "rechtzei...


  • 26.08.2019
  • 20:00
Tahnee: VULVARINE

10 Sep

Tahnee: VULVARINE

Vorpremiere

Sie ist wieder da. War sie überhaupt weg? Wenn ja, dann nicht allzu lange. Nach kurzer Pause ist sie zurück und präsentiert sich in ihrem zweiten Bühnenprogramm gewohnt bescheiden: Tahnee ist VULVARINE.. Welche Assoziation eine...


  • 10.09.2019
  • 20:00
Michelle

01 Okt

Michelle

Tabu Live

MICHELLE. "Tabu". Die Tournee 2019. "Das ist mein Leben. Lass sie doch reden. Egal, was ich tu, sie reden sowieso. Das hier ist meine Show - und ich tanz dazu!" ("Lass sie doch reden"). Schon immer wurde viel geredet über Miche...


  • 01.10.2019
  • 19:30
Paul Panzer

06 Dez

Paul Panzer

MIDLIFE CRISIS… willkommen...

PAUL PANZER. MIDLIFE CRISIS. ... willkommen auf der dunklen Seite. Dass das Leben kein Ponyhof ist, scheint allgemein bekannt. Doch was die „goldene Mitte“ für uns alle bereit hält, damit konnte selbst Paul Panzer nicht rechnen.

all you need is love!

15 Jan

all you need i...

Das Beatles-Musical

Zum Dreifach-Jubiläum auf großer Tour: Das Erfolgs-Musical um die legendären Beatles kehrt zurück. 2020 ist das Jahr besonderer Beatles-Jubiläen: Denn 60 Jahre zuvor gaben die vier jungen Männer namens John, Paul, George und Ri...


  • 15.01.2020
  • 20:00
DDC goes CRZY

28 Jan

DDC goes CRZY

Die vielleicht ungewöhnlic...

Die DDC wurde 1999 in Schweinfurt (Bayern) gegründet und ist heute die bekannteste, erfolgreichste und vielseitigste Breakdance-Gruppe in Deutschland. Angefangen mit kleinen Auftritten und der Teilnahme an Battles entwickelte s...


  • 28.01.2020
  • 20:00