Diese Veranstaltung hat bereits am 13. Juni 2019 statt gefunden. Andere Termine anzeigen

Bodo Wartke

Klaviersdelikte

Donnerstag
13. Juni 2019
Alle Termine
Beginn: 20:00 Uhr
Werbung
eventfinder übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Aktualität der Angaben.
Klavierkabarett in Reimkultur

"Die Bühne ist sein Wohnzimmer, der Flügel seine "bessere Hälfte". Dabei ist der Musik-Kabarettist Bodo Wartke durchweg Gentleman. Er verfügt nicht nur über flinke Finger, sondern auch über eine Riesenportion Humor und ein wunderbares Gefühl für Sprache." (3sat)

Mit seinem vierten Klavierkabarettprogramm "Klaviersdelikte" beweist Bodo Wartke einmal mehr seine vielfältigen Qualitäten als Gentleman-Entertainer am Flügel. Ob er Liebeslieder singt, rappt, Gedichte rezitiert, Samba tanzt oder mehrere Instrumente gleichzeitig spielt: sein facettenreiches Klavierkabarett in Reimkultur ist unterhaltsam, mitreißend und auf den Punkt. Mit augenzwinkernder Leichtigkeit führt der Sprachjongleur das Publikum singend durch den Abend und erzählt seine Geschichten.

Seine Klaviersdelikte sind charmante Beobachtungen unseres Alltags und jener Komplikationen, die das zwischenmenschliche Miteinander aufwirft. So bietet das Leben in einer WG ebenso Stoff, wie die akustische Umweltverschmutzung und die lieben Nachbarn, die einen konstanten Lärmpegel um die Wohnung des dichtenden Künstlers aufrechterhalten.

Erstaunliche Phänomene wie die überbordende Produktauswahl im Café oder die willkürliche Trennung der Musik in "ernst" und "unterhaltend" nimmt Bodo Wartke bissig ins Visier. Zudem räumt er auf mit dem verklärten Blick auf die Jugendzeit und wagt einen humorvoll-utopischen Ausblick in eine Zukunft ganz ohne Werbung.

Und die Liebe? Mit einer Dame aus Konstanz verbindet den Lateintänzer eine rasante Tanzromanze. Béguine- und Tangorhythmen bezeugen musikalisch einmal mehr den richtigen Riecher für eine leidenschaftliche Liebeserklärung. Und mit Christine ist dem Dichter ein zutiefst berührendes Lied gelungen, mit dem er sich auch als Meister der leisen, nachdenklichen Töne empfiehlt.

Folgende Veranstaltungen könnten Dich auch interessieren

Dieter Thomas Kuhn & Band

31 Aug

Dieter Thomas ...

  • 31.08.2019
  • 19:30
Herman van Veen

04 Okt

Herman van Veen

  • 04.10.2019
  • 20:00
Tobias Beck

30 Okt

Tobias Beck

Unbox Your Life

Tobias Beck hat bereits unzählige Seminar-Teilnehmer geschult. Hunderttausende schauen regelmäßig seine Youtube-Videos. Seine Key Notes kreieren wahre Euphorie und seine Podcasts haben Suchtcharakter. 2,2 Mio Podcast-Abonnenten...


  • 30.10.2019
  • 20:00
Matze Knop

07 Nov

Matze Knop

Willkommen in Matzeknopien

Willkommen in MATZEKNOPien - Ich mach`s jetzt selbst. Das neue Comedy-Entertainment-Programm von Matze Knop. Durch unser Volk zieht sich ein Jammertal: Auf der einen Seite Energievampire, auf der andern Zeiträuber. Volkssport: ...


  • 07.11.2019
  • 20:00
Lisa Feller

21 Nov

Lisa Feller

Ich komm' jetzt öfter!

Lisa Feller hat es geschafft. Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bühnen der Republik oder in der Timeline ihrer zahlreichen Bewunderer: Die sympathische Komikerin ist überall ein mehr als nur gern gesehener Gast.


  • 21.11.2019
  • 20:00
Max Raabe & Palast Orchester

30 Jan

Max Raabe &...

Neues Programm

Max Raabe & Palast Orchester . Tournee 2020 / Neues Programm . “Statt Cannes und Nizza / säß ich mit Pizza / viel lieber mit dir Hand in Hand”. Es sind Zeilen wie diese aus “Côte d´Azur”, die die Lieder von Max Raabe so unverke...

Jan Philipp Zymny

06 Feb

Jan Philipp Zymny

How To Human?

Der Meister des Absurden ist zurück!. Unter dem Titel „HOW TO HUMAN?“ präsentiert Jan Philipp Zymny sein drittes Comedy-Programm. Und so sollte man ihn auch am besten erleben: live und abendfüllend. Denn erst im Format der S...


  • 06.02.2020
  • 20:00
Die himmlische Nacht der Tenöre

20 Feb

Die himmlische...

Mit Leidenschaft für Musik erreichen wir auch heutzutage noch Tausende von Gästen mit unserer Klassik-Konzert-Reihe, die in Fachkreisen zu Recht als Klassik-Konzert der Extraklasse bezeichnet wird, die nun seit 16 Jahren jährli...


  • 20.02.2020
  • 19:30