Diese Veranstaltung hat bereits am 16. Juni 2019 statt gefunden. Andere Termine anzeigen
Sonntag
16. Juni 2019
Alle Termine
Beginn: 15:00 Uhr
Musikalische Komödie
Dreilindenstraße 30
04177 Leipzig
Werbung
eventfinder übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Aktualität der Angaben.
Türkis-blau der Wolfgangsee, saftig-grün die Berge und gold-gelb die strahlende Sonne. Der Gasthof -»Zum Weißen Rössl-« ist der perfekte Ort, um sich dem vielgepriesenen -»Reisezauber-« hingeben zu können! Wäre da nur nicht die lästige Liebe, die Gäste und Personal auf Irrwege führt .. Entsprechend turbulent geht es im -»Rössl-« zu. Denn entspannt ist hier gar nichts. Zumindest vorerst nicht. Der Zahlkellner Leopold liebt die Rössl-Wirtin Josepha Vogelhuber, die aber für den Rechtsanwalt Dr. Siedler schwärmt. Der wiederum hat sich in Ottilie verguckt, die ausgerechnet die Tochter seines Erzrivalen Giesecke ist. Und Giesecke ist ein Hitzkopf mit Berliner Schnauze, der nicht mit sich spaßen lässt. Bei diesem Gefühlswirrwarr sollte man besser die Nerven und vor allem die hungrigen Gäste im Auge behalten, die wie ein Heuschreckenschwarm das -»Little White Horse-« überfallen. Als sich zu guter Letzt noch der österreichische Kaiser ankündigt, ist das Chaos perfekt.

Ralph Benatzkys Singspiel -»Im Weißen Rössl-« wurde 1930 mit riesigem Erfolg am Berliner Schauspielhaus uraufgeführt. Obwohl das -»Rössl-« gerne als Schmalzoperette mit Heimatfilm-Charakter rezipiert wird, ist sein Ursprung das Berlin der 20er Jahre mit seinen zahlreichen Chansons, Revuen und Cabarets. Ein Kritiker der Berliner Uraufführung beschreibt die Kombination von österreichischem Heimatcharme und Berliner Revue- und Jazz-Sound folgendermaßen: -»Und das Lokalkolorit wird sozusagen synkopiert von der Internationalität der Girls und Boys, die beweisen sollen, dass auch St. Wolfgang nicht außer der Welt liegt.-«

Das Libretto basiert auf dem gleichnamigen Lustspiel von Oskar Blumenthal und Gustav Kadelburg (1898), das Erik Charell mit dem damaligen Star-Autor Hans Müller adaptierte. Robert Gilbert, der sich als Verfasser von Gassenhauern und Schlagern zu rund 60 Operetten und 100 Tonfilmen einen Namen gemacht hatte, verfasste (neben Robert Stolz und Bruno Granichstaedten) den Großteil der Gesangstexte. Insgesamt war am Entstehungsprozess ein Team von sieben Leuten am -»Rössl-« beteiligt - eine Arbeitsweise, die an den New Yorker Broadway erinnert. Für die Inszenierung war Erik Charell zuständig, auch er kein Unbekannter in der Berliner Theaterszene: Mit seinen neuartigen Revueoperetten war er hochgeschätzt. Das -»Rössl-« verhalf ihm schließlich zum Weltruhm.

Für die Neuproduktion an der Musikalischen Komödie im Oktober 2014 zeichnet Volker Vogel verantwortlich, der auch in der Rolle des Gieseckes auf der Bühne stehen wird. Das Bühnen- und Kostümbild gestaltet Alexander Mudlagk und die musikalische Leitung übernimmt der erste Kapellmeister Tobias Engeli.

Folgende Veranstaltungen könnten Dich auch interessieren

One Night Of Queen performed by Gary Mullen & The Works

04 Okt

One Night Of Q...

, das Wasser zu reichen. Eigentlich.. Denn: Seit mehr als einem Jahrzehnt wirbelt der Schotte Gary Mullen in der Show ONE NIGHT OF QUEEN als Freddie Mercury über die Bühne.


  • 04.10.2019
  • 20:00
MERO

13 Okt

MERO

MERO ist ein 18 Jahre junger Rapper aus Rüsselsheim mit türkischen Wurzeln. Er hat sich rasant eine gigantische Fanbase aufgebaut, die er zunächst mit Freestyle Handy Videos begeisterte. Mit seinen offiziellen beiden Singles ka...


  • 13.10.2019
  • 20:00
SDP

24 Okt

SDP

Zu ihrer letzten Tour pilgerten insgesamt mehr als 130.000 Fans, die Jubiläums- Show in der Berliner Wuhlheide im August 2019 mit 17.000 Besuchern war nach nur 20 Tagen restlos ausverkauft. Was lang ersehnt wurde, ist nun endli...


  • 24.10.2019
  • 19:30
Annett Louisan

05 Nov

Annett Louisan

Annett Louisan ist die Stimme des deutschsprachigen Chansons. Zahlreiche Gold- und Platin-Alben stehen für sich. Bis heute hat sie weit mehr als eine Million Tonträger verkauft. Ebenso viele Menschen haben ihr auf ihren Tournee...


  • 05.11.2019
  • 20:00
Crzy Style Upgrade

15 Jan

Crzy Style Upg...

DDC - Dancefloor Destructi...

Die DDC wurde 1999 in Schweinfurt (Bayern) gegründet und ist heute die bekannteste, erfolgreichste und vielseitigste Breakdance-Gruppe in Deutschland. Angefangen mit kleinen Auftritten und der Teilnahme an Battles entwickelte s...


  • 15.01.2020
  • 20:00
Schneewittchen

09 Feb

Schneewittchen

das Musical

Schneewittchen – das Musical. Fantastische Abenteuer, vergiftetes Obst und ein mysteriöser Trank: In seinem neuesten Musical-Highlight „Schneewittchen“ entführt das Theater Liberi Groß und Klein auf eine spannende Reise ins Mär...


  • 09.02.2020
  • 15:00
Musical Dinner Show incl. 4-Gang Menü

22 Feb

Musical Dinner...

Genießen Sie mit allen Sinnen und erleben Sie eine fantastische Reise durch die Welt der Musicals. Die Show beginnt und Sie sind als Gast mitten im Geschehen.. Ein unvergesslicher Abend und ein einzigartiges Erlebnis für die ga...


  • 22.02.2020
  • 19:30
Andrea Berg

28 Mär

Andrea Berg

Im November 2019 feiert die Ausnahmekünstlerin mit einem Doppelkonzert in Stuttgart die Premiere ihrer neuen Arena-Tour.. Die Bühnenshows von Andrea Berg sind einzigartig. Sie vereint Generationen, ihre Konzerte sind Mega-Party...