Diese Veranstaltung hat bereits am 16. März 2019 statt gefunden. Andere Termine anzeigen
Samstag
16. März 2019
Alle Termine
Beginn: 19:00 Uhr
Opernhaus Leipzig
Augustusplatz 12
04109 Leipzig
Werbung

Finde Deine Unterkunft zum günstigsten Onlinepreis

Buche Deine Unterkunft in Leipzig direkt von der Karte. Die Preise sind gleich oder besser als auf anderen Reise- oder Hotel-Webseiten!

eventfinder übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Aktualität der Angaben.
st ebenso paralysiert von der geheimnisvollen Ausstrahlung der Prinzessin wie sensationslüstern nach der nächsten öffentlichen Hinrichtung. Wagemutig wirft ein unbekannter Prinz seinen Kopf in den Ring. Er ignoriert die Warnungen seines Vaters Timur, der gemeinsam mit der Sklavin Liù im Kaiserreich gefangen gehalten wird, und stellt sich der Herausforderung. Nachdem er die drei Rätsel gelöst hat, legt er erneut sein Leben in die Hände der Prinzessin und gibt ihr umgekehrt das Rätsel nach seinem Namen auf. Eine Nacht lang ist das ganze Volk in heller Aufregung, um den Namen des unbekannten Prinzen herauszufinden: -»Nessun dorma (Keiner schlafe!)-«.

Ausgerechnet der letzten Oper Puccinis, dessen Werke immer durch ganz konkrete Milieus geprägt waren, liegt eine Märchenhandlung zugrunde. Hinter der Folie des Märchens zeichnet sich jedoch ein vollkommen neues Rollenbild ab. Stellvertretend für die Opernheldin des 19.  Jahrhunderts lässt Puccini die Sklavin Liù den freiwilligen Opfertod für den Mann sterben. Im entscheidenden Moment ist sie nicht bereit, den Namen des Prinzen zu verraten. Auf der anderen Seite erleben wir Turandot und Calaf nach den überstandenen Prüfungen als verwandelte Menschen. Vom Dunkel ins Licht, von der Nacht zum Tag, das ist die Metaphorik, die die Oper auch musikalisch durchzieht. Sie wechselt von düsterer Beklommenheit zu orgiastischer Emphase, von unterdrückter Sehnsucht nach Liebe zu überbordender Strahlkraft. Regie führt Balázs Kovalik, der im Juni 2014 mit seiner Produktion von Richard Strauss` -»Frau ohne Schatten-« für einen Sensationserfolg gesorgt hat.

Folgende Veranstaltungen könnten Dich auch interessieren

NightWash Live

28 Mär

NightWash Live

  • 28.03.2019
  • 20:00
David Garrett

19 Mai

David Garrett

  • 19.05.2019
  • 18:00
Von Wegen Lisbeth

27 Okt

Von Wegen Lisbeth

Tausende Kilometer bei 43 Grad auf der Autobahn, gefühlte 637 Sprints zwischen Omnichord und Regenbogenachttästler: Von Wegen Lisbeth haben in den letzten Jahren von Cuxhaven bis Konstanz so ziemlich jede Bühne bespielt und dab...


  • 27.10.2019
  • 19:30
Let's Dance

16 Nov

Let's Dance

Die Live-Tournee 2019

LET’S DANCE. Die Live-Tour 2019. Das Original - Hautnah. Einzigartig. Live.. Nächstes Jahr dreht sich Deutschlands beliebtestes Promi Tanz-Karussell erneut: Das RTL-Erfolgsformat „Let’s Dance“ begeistert zum 12. Mal mehrere Mil...


  • 16.11.2019
  • 20:00
Grey Days Festival

29 Nov

Grey Days Fest...

Grey Days Festival Zwei Tage in Folge feinster Post Punk aus Europa im legendären Werk2 in Leipzig Connewitz.


  • 29.11.2019
  • 18:00
Feuerwerk der Turnkunst

07 Jan

Feuerwerk der ...

OPUS

  • 07.01.2020
  • 19:00
Crzy Style Upgrade

15 Jan

Crzy Style Upg...

DDC - Dancefloor Destructi...

Die DDC wurde 1999 in Schweinfurt (Bayern) gegründet und ist heute die bekannteste, erfolgreichste und vielseitigste Breakdance-Gruppe in Deutschland. Angefangen mit kleinen Auftritten und der Teilnahme an Battles entwickelte s...


  • 15.01.2020
  • 20:00
DDC goes CRZY

15 Jan

DDC goes CRZY

Die vielleicht ungewöhnlic...

Die DDC wurde 1999 in Schweinfurt (Bayern) gegründet und ist heute die bekannteste, erfolgreichste und vielseitigste Breakdance-Gruppe in Deutschland. Angefangen mit kleinen Auftritten und der Teilnahme an Battles entwickelte s...


  • 15.01.2020
  • 20:00