Maria Clara Groppler

Jungfrau

Was sie ausspricht, trauen sich viele nicht mal zu denken. Maria Clara Groppler’s Comedy ist unerschrocken und ehrlich, ihr Humor - derb und trocken.
Vor 3 Jahren fing sie in Berlin mit Stand-up Comedy an, seitdem ist sie überall in Deutschland unterwegs. In ihrem ersten Solo-Programm “Jungfrau” gibt Maria Einblicke in den Kopf einer 20-Jährigen jungen Frau.

Egal ob sie versucht ihrer Mutter den neuen Freund auszuspannen, vermehrt den Frauenarzt aufsucht, um endlich mal wieder angefasst zu werden, oder die Männerwelt mit ihrem Konzept „Freundschaft Minus“ bei Laune hält. Der Zuschauer kann sich sicher sein, dass Maria Clara Groppler, das so harmlos wirkende Mädchen von nebenan, die Gesellschaft und Moralisten an den richtigen Stellen zu triggern weiß.

Ein Abend mit Maria ist intensiver als jeder Gottesdienst, geiler als jede Predigt und berauschender als Weihwasser.

ausverkauft
Do. 02.09.2021
20:00
Trier
Tuchfabrik Trier e.V.
Details
Fr. 10.09.2021
20:00
Lüneburg
Salon Hansen
Details
So. 12.09.2021
20:00
Dortmund
JunkYard Open Air
Details
Sa. 18.09.2021
20:00
Saarbrücken
Congresshalle Saarbrücken
Details
ausverkauft
Fr. 24.09.2021
20:00
Ulm
ROXY Ulm
Details
Fr. 01.10.2021
20:00
Mönchengladbach
Red Box
Details
Do. 07.10.2021
20:00
Karlsruhe
JubeZ Karlsruhe
Details
So. 17.10.2021
19:00
Alsdorf
Fördermaschinenhaus im ENER...
Details
Fr. 22.10.2021
20:00
Soest
Alter Schlachthof
Details
Do. 28.10.2021
19:00
Lübeck
Rider's Cafe
Details
Fr. 29.10.2021
20:00
Bremen
Kulturzentrum Schlachthof
Details
ausverkauft
Sa. 30.10.2021
20:00
Hamburg
STAGE CLUB
Details
Sa. 06.11.2021
20:00
Wien
Rabenhof Theater
Details
Di. 09.11.2021
20:01
München
Schlachthof - Wirtshaus
Details
Mi. 10.11.2021
20:00
München
Schlachthof - Saal
Details
Fr. 19.11.2021
20:00
Paderborn
Kulturwerkstatt
Details
Fr. 21.01.2022
20:00
Osnabrück
Haus der Jugend
Details
ausverkauft
Di. 25.01.2022
20:00
Augsburg
Kulturhaus Kresslesmühle
Details
Mi. 26.01.2022
20:00
Bamberg
Haas-Säle Bamberg
Details
Fr. 04.02.2022
20:00
Münster
Kap. 8 im Bürgerhaus
Details
Werbung